Feste, Projekte und besondere Aktivitäten im Jahresablauf

Feste und Feiern stellen immer etwas besonderes im Tages- bzw. Jahresablauf dar. Das Programm ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Einiges hat sich bewährt, manches findet nur einmalig statt und anderes kommt neu hinzu.

Geburtstage, Theaterbesuche, Laternenumzüge, Sommerfeste, Papatag, Zooschule, Luisenpark, Bret. Fest, Übernachtung der Schulanfänger, Herbstfest, Kunsthalle, Besuch bei der Polizei, Weinlese, Waldtage u. Waldwochen, Fasching, Kartoffelfest, Nikolauswanderung, Wild- und Wanderpark, Winterverbrennung, NaturkundemuseumBesuch beim Bäcker, Oma-Opa-Tag, Familientag, Waldsafari, uvm.

Ein ganz besonderer Tag ist für jedes Kind sein Geburtstag. In der Kita wird das Kind gleich morgens als Geburtstagskind begrüßt und bekommt eine Geburtstagskrone. Anschließend decken die Kinder den Geburtstagstisch für die Feier, zu der das Geburtstagskind etwas zu essen und zu trinken mitbringt. Die Kinder singen für das Geburtstagskind Lieder und sprechen ein Gedicht. Das Geburtstagskind darf sich aus der Geburtstagskiste ein Geschenk auswählen. Die kleine Feier gibt diesem Tag einen festlichen Charakter.